PC-F├╝hrerschein


Informationstechnische Grundbildung (PC-Führerschein) für die Schüler der 6. und 8. Klassen


Im Rahmen des Schwerpunktes Neue Medien der Hermann-Voss-Realschule der Hansestadt Wipperf├╝rth findet seit dem Schuljahr 2008/09 in allen 6. Klassen eine informationstechnische Grundausbildung statt.


Der Kurs wird von zwei Lehrern (seit 2014/15 Herr Wiehager und Herr Brinkmann) durchgef├╝hrt, die jeweils eine Gruppe von maximal 16 Sch├╝lerInnen betreuen. Hierzu wird die Klasse in zwei Gruppen geteilt.

Die Sch├╝lerInnen kennen diesen 8-w├Âchigen Kurs unter dem Namen PC-F├╝hrerschein.


In diesem Kurs, der mit zwei Wochenstunden angesetzt ist, lernen die Sch├╝lerInnen den grundlegenden Umgang mit dem PC und dem Betriebssystem Windows kennen. Bei den Anwendungsprogrammen liegt der Schwerpunkt auf den Grundlagen der Textverarbeitung (z.Zt. LibreOffice Writer). Die erlernten Kenntnisse und Fertigkeiten dienen als Werkzeug f├╝r die regul├Ąren Unterrichtsf├Ącher und sollen im Nachgang zu den Kursen von den Fachlehrern in der Unterrichtsplanung ber├╝cksichtigt werden.


Der Bereich "Neue Medien" ist seit dem Schuljahr 2007/08 ein Entwicklungsschwerpunkt an unserer Realschule . Er tr├Ągt dem verst├Ąrkten Einsatz neuer Medien und vor allem des PCs in der Arbeitswelt und im privaten Bereich Rechnung. Sch├╝lerInnen sollen in unsere Schule die grundlegende Qualifikation im Umgang mit dem PC erwerben. Diese Qualifikation besteht zum einen in den technischen Fertigkeiten, soll aber nat├╝rlich auch den verantwortungs-bewussten Einsatz der neuen Medien beinhalten.


Seit dem Schuljahr 2011/12 wird in Klasse 8 die Ausbildung im Bereich Tabellenkalkulation und Pr├Ąsentationssoftware fortgesetzt. Au├čerdem werden die F├Ąhigkeiten aus dem PC F├╝hrerschein der Klasse 6 aufgefrischt.
Die Sch├╝ler festigen ihre F├Ąhigkeiten ab dem 8. Schuljahr in den Themenbereichen: Textverarbeitung (z.B. Fach Deutsch und Politik: z.B. Bewerbungsschreiben), Tabellenkalkulation (z.B. Fach Mathematik) und Pr├Ąsentation (EVA-Spirale, alle F├Ącher).